viele Fragen . . . . viele Anworten. . . .

wie buche ich verbindlich?

Haben Sie ein für sich passendes Objekt gefunden, finden Sie auf der Detailseite des Ferienhauses den Link "Buchen". Sie erhalten danach eine Buchungsmaske in der Sie alle Ihre benötigten Daten angeben. Nachdem Sie die Datenschutzerklärung und die AGBs als gelesen und akzeptiert markiert haben. Können Sie die Angaben prüfen und anschließend die Buchung abschließen. Der von Ihnen gewünschte Zeitraum ist dann für Sie "geblockt". Sie erhalten zeitnah von mir eine Buchungsbestätigung.

Angebot buchen
Um ein Angebot zu buchen können Sie direkt über das Prozentzeichen an dem Objekt in die Angebotsmaske wechseln oder über den Menüpunkt "Angebote".

 

wieso ist eine Kaution zu zahlen?

die angebotenen Ferienhäuser sind mit viel Liebe und Komfort ausgestattet und die Erfahrung hat gezeigt, daß bei einer Hinterlegung einer Kaution mit dem Ferienobjekt sorgsamer umgegangen wird. Es geht dabei nicht um kaputt gegangene Gläser oder Teller sondern ob man z.B. seine Kinder Trampolin auf den Betten spielen läßt oder seinen Hund unbeaufsichtigt im Haus läßt obwohl er unterfordert ist.
Auch wenn Sie dies von anderen Vermietungsfirmen nicht kennen ist dies bei mir Bestandteil einer Buchung.

kann ich eine Reiserücktrittversicherung abschließen?

In Kooperation mit der ERV biete ich Ihnen eine umfassende Reiserücktrittsversicherung an. Sie erhalten mit der Buchungsbestätigung einen Link zur ERV, der bereits die meisten Ihrer Reisedaten enthält. Vertragspartner ist die ERV, ich bin nur der Vermittler.

An- und Abreise

Anreise

An Ihrem Anreisetag ist die Ferienimmobilie ab 15.00 bzw. 16:00 Uhr bezugsfertig.
Den Schlüssel entnehmen Sie bitte bei Anreise dem Schlüsseltresor am Objekt. Genauere Informationen dazu finden Sie in den Reiseunterlagen.

Bei Anreise liegt eine Erstausstattung, die folgendes beinhaltet, bereit:

Müllsäcke, Toilettenpapier, Spültabs, Spültuch, Geschirrhandtuch, Duschvorleger

Es handelt sich hierbei „nur“ um eine Ausstattung für den ersten Urlaubstag. In einigen Häusern funktioniert unser Fairness-Prinzip. Dies beinhaltet, daß z.B. Putzmittel, Kaffee, Tee, Filtertüten, Salz, Pfeffer, Zucker etc. vorhanden sind und verbraucht werden können. Nach dem Verbrauch ist für entsprechenden Ersatz zu sorgen. Schauen Sie am besten bei Ihrer Anreise in die Schränke. Alles Weitere muss nach dem Verbrauch selber beschafft werden.

Abreise

An Ihrem Abreisetag ist die Ferienimmobilie bis spätestens 10.00 Uhr zu verlassen.

Wir bitten Sie folgende Punkte bei der Abreise zu berücksichtigen:

- Die Ferienimmobilie muss besenrein hinterlassen werden
- Der Hausmüll muss entsorgt sein, inkl. Flaschenleergut
- Sämtliches Geschirr muss aus dem Geschirrspüler geräumt sein.
- Die Küche ist aufgeräumt im vorgefundenen Zustand zu hinterlassen. Geschirr, Ofen und sonstige Geräte sind zu reinigen
- Bitte entfernen Sie alle eingebrachten Lebensmittel aus der Ferienimmobilie

Die Endreinigung beinhaltet die Reinigung von Räumen und Sanitärbereichen, wischen/staubsaugen, Staubwischen, Glasreinigung...etc. Bei übermäßiger Verschmutzung wird erhöhter Reinigungsaufwand berechnet und von der Kaution einbehalten. Das Aufräumen der Küche gehört nicht zur Endreinigung!

Ihren Schlüssel deponieren Sie bei der Abreise in dem Schlüsseltresor am Objekt.

darf ich meinen Hund mitbringen und was kostet mein Hund?

Hunde sind Familienmitglieder und dürfen ohne Extrakosten mitgebracht werden. Einige Eigentümer sind selbst "Menschen mit Hund".
Wir setzen aber voraus, daß ihr Hund wohl erzogen und sozialisiert ist. Ist er gewohnt auf dem Sofa zu liegen sind eigene Decken in entsprechender Anzahl mitzubringen. Das Schlafen im Bett ist strengstens untersagt. Sollte wir wider Erwarten feststellen, daß dies nicht beachtet wurde haben Sie mit Extrakosten zu rechnen, da die Bettwaren gereinigt werden müssen. Auch die Aussenbereiche sind entsprechend "sauber" zu halten.

Für die meisten Hundehalter sind die oben genannten Punkte kein Problem, sie sollten aber trotzdem erwähnt werden. Nur so kann weiterhin ein Hund ohne Zusatzkosten bei uns seinen Urlaub verbringen.

Die meisten Ferienhäuser sind eingezäunt, entweder mit richtigen Zäunen oder mit dichten Hecken. Für Hunde, die gerne ausbrechen haben wir Ferienhäuser, die ausbruchsicher sind. Hierzu finden Sie in den Ausstattungsmerkmalen eigens angelegte Filter, damit Sie das passende Ferienobjekt für Sie und ihrer Fellnase angezeigt wird.

ich möchte mit mehreren Hunde anreisen. Geht das?

Gerne können Sie auch mit mehr als einem Hund anreisen. Allerdings richtet sich die Buchbarkeit der Objekte nach Anzahl und Größe der Hunde und vorallem nach den Vorgaben des jeweiligen Eigentümers. Am besten sprechen Sie mich zu diesem Thema direkt an. Eine Lösung werden wir bestimmt finden.

Warum Kurbeitrag zahlen?

Auf den ersten Blick ist es nur eine Abgabe. Und wer zahlt schon gerne Abgabe? Schaut man aber genauer hin, wird deutlich, dass der Kurbeitrag sehr wichtig ist. Hier erklären wir Ihnen, warum Kurbeitrag bezahlen so wichtig ist.

Was ist der Kurbeitrag?

Der Kurbeitrag ist eine Gebühr, die in vielen Kurorten pro Tag gezahlt wird. Sie ist eine Mischung zwischen Beitrag und Gebühr, und dient zur teilweisen Finanzierung verschiedenster Einrichtungen, Veranstaltungen und anderen touristischen Leistungen, die den Urlaubern geboten werden.

Wofür wird der Kurbeitrag erhoben?

Er wird unter anderem zur Pflege und Reinhaltung der Anlagen erhoben. So werden zum Beispiel alleine in den beiden Nordseeheilbädern Horumersiel und Schillig zirka 60 Hektar Rasen gemäht. Sauberhaltung der Strände und Flutgrenze. Bereithaltung von Rettungsschwimmern und Sanitätsstationen. Zusätzliche Arbeiten fallen im Herbst an. Alle Geräte und Anlagen im Vorderdeichgelände müssen abgebaut werden, da dieses Gelände sturmflutgefährdet ist. Im Frühjahr werden dann die Anlagen und Gebäude wieder installiert und aufgebaut. Für diese Arbeiten wird ein Großteil der Kurbeiträge verwendet.

Wer muss den Kurbeitrag zahlen?

Der Kurbeitrag wird von jedem erhoben, der sich im Badeort zu Kur- oder Erholungszwecken aufhält, ohne Einwohner dieser Gemeinde zu sein. Gleichfalls gibt es unter Umständen Befreiungen und Ermäßigungen, die von Region zu Region und Gemeinde zu Gemeinde unterschiedlich sind.
Der Kurbeitrag ist im Wangerland an der Nordsee nach Regionen und Jahreszeiten gestaffelt.

Die Beiträge entnehmen Sie bitte der nachfolgenden Aufstellung:

Personen Zone I (01.04.-31.10.17)
Erwachsene • 2,50 €
Jugendliche (13-17 Jahre) • 2,00 €
Kinder (04-12 Jahre) • 1,00 €

Personen Zone I (01.01.-31.03.17 & 01.11.-31.12.17)
Erwachsene • 1,00 €
Jugendliche (13-17 Jahre) • 0,80 €
Kinder (04-12 Jahre) • 0,50 €

Wer Kurbeitrag bezahlt, erhält eine Nordsee-ServiceCard. Diese Karte hat folgende Vorteile:

Gratis:

· Freier Strandeintritt für die Strände Horumersiel, Schillig und Hooksiel
· Freier Strandeintritt in allen Küstenbädern Niedersachsens (Ausnahme Cuxhaven)
· Kostenloses Parken auf allen gebührenpflichtigen Parkplätzen innerhalb der Gemeinde
  Wangerland (Ausnahme Parkplatz Friesland Therme in Horumersiel)
· Kostenlose Kinderbetreuung in den Kinderspielhäusern "Seesternchen" in Horumersiel
  und "Seepferdchen" in Hooksiel (ohne Gästecard nicht möglich), in der Zeit von Ostern
  bis Ende der Herbstferien
· teilw. Sportprogramm
· Dorfrundgänge
· Besichtigung und Infoabend Küstenwachboot 19
· Besichtigung und Vortrag Schöpfwerk Wangerland
· Besuch im neuen Nationalpark-Haus Wangerland
· Forschungsstation
· Geführte Radtouren
· Gästeboßeln
· Einmalig freie Fahrt mit dem Nordsee-Flitzer

Ermäßigt:

· Kostenlose oder vergünstigte Teilnahme an Vorträgen und diversen Veranstaltungen
· Eintritt ins Meerwasser-Hallenwellenbad Hooksiel
· Eintritt in die Friesland-Therme Horumersiel
· Konzerte, Vorträge, Filmvorführungen u. sonstige Veranstaltungen
· Eintritt in die Spielstadt Hohenkirchen Mo. - Do.
· Windsurf Grundkurse bei der Nordsee Academy am Hooksieler Binnentief
· Anfängerkurse Wasserski im Juli & August, dienstags von 8.00 bis 10.00 Uhr am Wasserskilift, Hooksiel
· Fußballgolf, Blobbing und weitere Aktivitäten im Juli & August, tägl. von 10.00 bis 12.00 Uhr, Buhl Activity Park Wangermeer, Hohenkirchen

Quelle: www.wangerland.de

Gerne können Sie die Kurkarten vor Ihrer Anreise bei der Kurverwaltung vorbestellen: hier

weitere Punkte folgen . . .